Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Projekte auf dem Weg zu einem Energiemanagementsystem für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Eine kurze Übersicht über die Projekte der eGovernance-Initiative im Bereich Energieeffizienz vermittelt ein Flyer zum Download.

Dienste im Bereich Energieeffizienz:

Energiekonto

Die Daten des Energieverbrauchs werden vom Versorger übernommen. Auf der eGovernance-Plattform wird ein Energiekonto geführt, das die Verbrauchsdaten des Unternehmens vollständig erfasst: Lieferanten-übergreifend und in detaillierter Auflösung, damit der Energieverbrauch im Detail analysiert werden kann.

Energie-Monitoring

Für eine dauerhafte Verbesserung der Energieeffizienz benötigt das Unternehmen zusätzlich interne Messungen an besonders kritischen Stellen. Die eGovernance-Initiative bietet einen Dienst an, der es den Unternehmen ermöglicht, Messgeräte für interne Verbrauchsmessungen temporär zu mieten und den Nutzen einer einer Detailmessung zu erproben, um später solche Smartmeters permanent zu nutzen. Eine Software auf der Plattform wertet externe und interne Daten aus und gibt die notwendige Datengrundlage für das Energiemonitoring. Alle Studien sehen dort den wichtigsten Ansatzpunkt, für mehr Energieeffizienz. (Einsparpotenzial 5 - 15%)

Wissensbasis und Foren

In Wiki's und Foren können sich Unternehmen und ihre Partner informieren und austauschen, wie sie mit steigenden Energiepreisen besser klarkommen.

Weitere Informationen

VortragsfolienEnergiemanagement in KMU (5,4 MB)
Privater BlogThema Energie
Newsletter 12Energieeffizienz

  • No labels